Fox News, Opus Dei und der Vatikan

Gerade kreist eine Pressemeldung um den Planeten, die mich zunächst ein wenig sprachlos machte: Der Vatikan stellt einen neuen Media-Strategen als „senior communication adviser“ ein und greift zu diesem Zweck ausgerechnet auf einen Fox-News-Korrespondenten zurück, der auch Mitglied bei Opus Dei ist. Aber der Reihe nach … Der Vatikan steckt wieder einmal in der Krise:…

Algorithmen, Natur und das schönste Gemüse der Welt

Heute gibt es ein wenig Augenschmaus, den man mathematisch, aber auch, wie das Bild links zeigt, kulinarisch fortsetzen kann. Es gibt einige mathematische Verfahren, mit denen man Muster erzeugt, welche natürlichen Strukturen wie Landschaften oder Pflanzen erstaunlich ähnlich sehen. Zwei davon möchte ich kurz vorstellen: Fibonacci-Zahlen und Fraktale. Die Mathematik bleibt dabei hinter den Links…

Die Kirchen und der Nationalsozialismus

Die Frage nach dem Verhältnis der christlichen Kirchen zum NS-Staat ist ein heißes Eisen: Eine Seite erkennt in den Verbrechen des Nationalsozialismus das Resultat einer gottlosen Gesellschaft, die andere Seite wirft den Kirchen enge Kooperation und über Jahrhunderte geschürte Judenfeindlichkeit vor. Diskussionen dazu werden oft hoch emotional geführt und arten leicht in persönliche Angriffe aus.…

Der Archimedes-Palimpsest

Heute sollen alle auf ihre Kosten kommen, die sich für antike Wissenschaft oder spannende Geschichte im Stil von Dan Brown interessieren. Es geht jedoch nicht um den fiktiven „Da Vinci Code„, sondern um die wahre Geschichte des Archimedes-Palimpsest. Archimedes war nicht irgendein antiker Wissenschaftler: Sein Werk beeinflusste die moderne Mathematik bei der Entwicklung der Analysis, er bestimmte…

Die Diktatur des Relativismus ?

Im Jahr 2005 hatte Joseph Kardinal Ratzinger, der jetzige Papst Benedikt XVI., den großen Feind der heutigen Zeit ausgemacht: Die „Diktatur des Relativismus“. Er prägte diesen Begriff in einer Predigt, welche praktisch sein Bewerbungsgespräch um die Papstwürde war. Am 2. Juni 2012 gab es an der nach ihm benannten Hochschule Heiligenkreuz ein Symposium zu diesem Thema; hier…

Der freie Wille: Verfrühte Antworten

Eine uralte philosophische, physikalische und psychologische Frage ist, ob der menschliche Wille frei ist oder nicht. Eigentlich sollte ich dazu etwas Kompetentes sagen können: Ich habe über künstliche neuronale Netze promoviert mit den Nebenfächern Physik und Hirnforschung. Aber alles was ich dazu sagen kann ist: Ich glaube, es ist für eine Beantwortung dieser Frage noch…

China und das ignorante Europa

Vor einiger Zeit war ich auf einer Feier, bei der ich mit einer Frau sprach, die schon seit einigen Jahren im chinesischen Hochschulbereich tätig ist. Ich fragte Sie folgendes: „Wir Europäer werfen gerne den jungen Amerikanern vor, wenig über die Welt zu wissen und USA-zentriert zu denken. Wie sehen chinesische Studenten eigentlich Europa?“ Ich erwartete…